Pinot Rosé Sekt

2021, trocken

10,50 

Enthält 19% MwSt. DE
Grundpreis: 14,00 /1 L Alk. 12 % vol
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
Enthält 19% MwSt. DE
Grundpreis: 14,00 /1 L Alk. 12 % vol
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Inhalt: 0,75 l
vegan bio

Artikelnummer: 08-1 Kategorien: , , Schlagwörter: , ,

Sektbeschreibung:
PRICKELNDE VERFÜHRUNG
Unser edler Pinot Rosé Sekt besticht durch seine wunderbare Lachsfarbe und seinem belebenden Mousseux welche durch die traditionelle Flaschengärung entsteht. Das ist die aufwendigste Methode und das teuerste sowie hochwertigste Verfahren der Sektbereitung. Es gleicht einem Kunstwerk. Es braucht Passion, Zeit und Geduld bis das Kunstwerk vollendet und erschaffen ist.

SCHMECKEN SIE DEN SOMMER – TASTE THE SUMMER!
Erdbeeren und Himbeeren, in perfekter Harmonie und Symbiose untermalen den exklusiven Geschmack und entwickeln so die typische Pinot Rosé Note. Dazu gesellt sich noch edler Pfirsich mit einem Hauch von Aprikose.

Der zarte verführerische Duft nach reifen roten Beerenfrüchten ist in der Nase wunderbar wahrzunehmen. Das unvergleichliche Geschmacksbild ist filigran und ausbalanciert, sowie das Süße und Säure Verhältnis. Dies ist durch die eingesetzte Beschallung „8b sound-inside“ mit klassischer Musik und Naturschallakustik exakt auf den Punkt gebracht.

 Essensempfehlung:
Passt wunderbar zu allen Arten von Antipasti, Vorspeisen mit Melonen und Schinken, Ziegenkäse mit Honig, leichte Sommersalate sowie zu Käse aller Art.
Er eignet sich ebenfalls ideal als hervorragende Essensbegleitung zu Fisch vor allem zu Lachs, rotem Fleisch, Wild, Kaninchen oder Kalb.

 Trinkempfehlung:
Solo, oder als Aperitiv ein wahrer Genuss.
Stellen Sie aus unserem edlen Pinot Rosé Sekt eine köstliche Bowle aus leckeren Sommerbeeren her!

 Trinktemperatur: 6 Grad

vegan bio

Allergene

Hinweis »Enthält sulfite«: Ist nach der Europäischen Gesetzgebung vorgeschrieben. Alle Erzeugnisse, außer Traubensaft und Traubensaft-Secco, enthalten Sulfite. Sie entstehen u. a. bei der Gärung und sind so in geringen Mengen grundsätzlich im Most enthalten. Der Körper ist an den Umgang mit Sulfiten gewöhnt, er stellt sogar selbst Sulfite her. Wichtig ist dieser Hinweis lediglich für Personen, die auf Sulfite stark allergisch reagieren.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.